Grenzgebiete – sexuelle Übergriffe unter Jugendlichen | Flyer

Informationen für Eltern und pädagogische Fachkräfte

0,00 

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-4 Werktage nach Zahlungseingang

Vorrätig

nur in Nds. bestellbar

Beschreibung

Informationen für Eltern und pädagogische Fachkräfte

Sexuelle Übergriffe geschehen vor allem im vertrauten Umfeld: in der Clique, in Vereinen, auf Partys oder zu Hause. Die Täter sind in der Regel keine „Fremden“, sondern Bekannte oder Freunde. Das kann es für Betroffene schwer machen, sich zu wehren. Betroffene Mädchen und Jungen brauchen deshalb Erwachsene, die solche Situationen einschätzen und kompetent eingreifen können. Diese Broschüre vermittelt Informationen zu Risikofaktoren und Gegenstrategien, zum Umgang mit betroffenen Jugendlichen und enthält eine Übersicht spezialisierter Beratungsangebote.

Finanzielle Förderung des Projekts „GRENZGEBIETE – Sexuelle Übergriffe unter Jugendlichen: Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration

1. Auflage 2011 | 12 Seiten

Zusätzliche Information

Gewicht 0.0190 kg