Was geht zu weit – Sexuelle Übergriffe unter Jugendlichen

Was Eltern wissen sollten und was sie tun können

Bestellmenge ab 50 Stück

0,35 

zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-4 Werktage nach Zahlungseingang

Vorrätig

ab 50 Stück bestellen

Beschreibung

Was geht zu weit
Sexuelle Übergriffe unter Jugendlichen – Informationen für Fachkräfte

„Man müsste eigentlich der Person helfen, die belästigt wird. Man sollte sich also einmischen und zum Täter etwas sagen.“Jugendliche machen viele Erfahrungen mit sexuellen Grenzverletzungen und Gewalt. Solche Übergriffe werden häufig von anderen Jugendlichen verübt. Und ebenfalls häufig sind weitere Jugendliche involviert: als Beobachter*innen, als Freund*in oder Mitwisser*in, die nachträglich davon erfahren haben. Diese Bystander-Perspektive ist auch in pädagogischen Kontexten von Bedeutung: Sich bei Gewaltproblemen jemanden anzuvertrauen, kann entlastend sein. Eine wichtige Grundlage dafür sind soziale Normen und das Gewaltverständnis in einer Gruppe oder Einrichtung.
Die Broschüre fasst zentrale Informationen zu sexueller Gewalt unter Jugendlichen zusammen. Dazu gehören Hinweise zum Handeln in akuten Situationen und zu aktuellen Materialien für die Präventionsarbeit.

Broschüre, DIN lang | 9 Seiten | 1. Auflage 2022

>> Hier Bestellung für 1-9 Stück (0,50 €/Stck)

>> Hier Bestellung für 10-49 Stück (0,40 €/Stck)

Zusätzliche Information

Gewicht 0,017 kg